Über uns

Das Alterswohnen TEBA als christlich geführte Betreuungs- und Pflegeinstitution, erachtet es als seine Aufgabe, die Beschwerden von Alter und Krankheit zu lindern, im Leiden zu stützen und zu stärken, aber auch die seelischen Bedürfnisse der Bewohnenden nicht verkümmern zu lassen.

 

Im Gegenteil, es zeichnet ein Alters(Da-)heim aus, dass es eine Gemeinschaft wie eine Familie gegenseitiger Erfüllung sein darf. Wo gegeben wird, wird auch immer empfangen.

Das Alterswohnen TEBA will eine Atmosphäre schaffen, wo sich möglichst alle wohl fühlen. Wir wollen das Gefühl vermitteln, dass es nicht unschicklich ist, Hilfe und Unterstützung bei Leiden und Beschwerden anzunehmen.